SCSI Raid defekt – Was nun?

SCSI Raid defektDer Small Computer System Interface Standard, kurz SCSI, wurde 1979 entwickelt und beschreibt eine parallele Schnittstelle zum Anschluss mehrerer peripherer Geräte an den Computer. In den 80ziger Jahren waren SCSI-Festplattenlaufwerke wegen ihrer hohen Datenübertragunggeschwindigkeit sehr beliebt. Sie fanden vornehmlich in der Industrie ihren Einsatz. Auch wenn heute SCSI im Privatbereich nur noch eine untergeordnete Rolle spielt, laufen im gewerblichen Bereich immer noch etliche SCSI-Festplatten. Diese werden mit entsprechenden Controllern sogar in einem Raid-Verbund betrieben. Hierbei werden eine hohe Platteneffizienz und eine sehr gute Ausfallsicherheit gewährleistet. Durch den Einsatz mehrerer physischer Festplatten zu einem Verbund hat der Anwender den Eindruck, als würde er nur mit einem schnellen logischen Laufwerk arbeiten. Sollten Sie ein solches System betreiben, können wir Ihnen, falls Ihr SCSI Raid defekt ist, als professionelles Datenrettungslabor Pro-Datenrettung.net empfehlen.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Raid-Systemen ist die Zusammenstellung eines SCSI-Raid-Systems nicht ganz billig. Festplatten und Controller kosten wesentlich mehr. Die Funktionsweise ist jedoch vergleichbar, wie bei der Verwendung von modernen SATA-Platten. Auch unter SCSI gibt es die bekannten Raid Level 0, 1 und 5. Sollten Ihnen Schreib- und Lesefehler in Ihrem Raid-Verbund auffallen, so kann Pro-Datenrettung.net als renommiertes Datentrettungslabor Ihre beschädigte Festplatte reparieren und gegebenenfalls Ihre wichtigen Daten auf einem anderen Datenträger abspeichern. Insbesondere, wenn Ihr SCSI Raid defekt ist, kann die jeweilige Platte sektorweise ausgelesen werden. Hierbei wird von einer Erfolgsquote von bis zu 90 Prozent ausgegangen. Bei einem gefürchteten HeadCrash kann ein Datenrettungslabor Ihre Festplatte unter Reinraumbedingungen behandeln. Vermeiden Sie es daher, selbst an einer defekten Festplatte Hand anzulegen. Überlassen Sie diese Arbeiten einem professionellen Rettungslabor. Auch bei einem Elektronikfehler an einer SCSI-Festplatte ist der Datenrettungsprofi in der Lage, mithilfe von Adaptern und baugleichen Laufwerken Ihre Platte wieder anzusprechen. Für nähere Informationen zum Datenrettungsservice von Pro-Datenrettung.net klicken Sie bitte auf das obige Banner. Wenn Ihr SCSI-Raid defekt sein sollte, ist dies der richtige Ansprechpartner.



Das könnte Sie ebenfalls interessieren: